Gitarre 2020 / 2021

BMH-Kurs
Termine
  • 09.10.2020 Uhr11.10.2020 Uhr (Einsteigerkurs)
  • 26.02.2021 Uhr28.02.2021 Uhr (Fortgeschrittenenkurs)
Zielgruppe
Jugendleiter, Betreuer, Lehrkräfte, Wiedereinsteiger und alle Interessierte, die Spaß am Akkordspiel auf der Gitarre haben. Mindestalter liegt bei 16 Jahren.
Leitung
Daniel Ambarjan
Gebühr
Bis 26 Jahre 69 Euro, 59 Euro für die Teilnehmer aus dem Landkreis Bad Kissingen. ab 27 Jahre 79 Euro, 69 Euro für die Teilnehmer aus dem Landkreis Bad Kissingen. Teilnehmergebühr ist inklusive Übernachtung und Verpflegung im Doppelzimmer. Je nach Auslastung der Akademie besteht auf individuelle Nachfrage ggf. auch in begrenztem Umfang die Möglichkeit, Einzelzimmer zu buchen. Der EZ-Zuschlag beträgt 20 Euro p.P./Nacht.

Oft fehlt es bei Fahrten, Zeltlagern, in Gruppenstunden oder bei Schulausflügen an Atmosphäre, die die Gemeinschaft fördert.

Neben Spiel und anderen Freizeitangeboten ist vor allem das aktive Musikmachen, das gemeinsame Singen ein verbindendes Element zwischen Kindern, Jugendlichen, jungen und älteren Erwachsenen, zwischen Jugendleiter/innen und Jugendlichen, zwischen Schülern und Lehrern.

Um Jugendleiter/innen und andere am Thema Interessierte dabei Hilfestellung zu geben, veranstalten der Kreisjugendring Bad Kissingen und die Bayerische Musikakademie
Hammelburg auch im Jahr 2020 Gitarrenseminare für Anfänger und Fortgeschrittene.


Ziele

  • Lieder und Songs abwechslungsreich begleiten können
  • neue Griffe, Schlag- und Zupftechniken erlernen
  • grundlegendes Wissen und ergänzende Informationen rund um die Gitarre und Literatur sammeln
  • traditionelle Lieder und popige Songs mit der Gruppe einstudieren
  • viele spieltechnische und musikalische Informationen sammeln und erproben
  • kreative und interaktive rhythmisch-musikalische Gruppenspiele kennen lernen
  • bereits Erlerntes und in der musikalischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen von Gruppenarbeit Praktiziertes vertiefen

Einsteigerkurs 14. bis 16. April 2020

Mit wenigen Griffen bekannte Songs, Kinder-, Volks- und Kirchenlieder begleiten. Einfache Schlag- und Zupfmuster erlernen. Tipps und Übungen zum Einstudieren von neuen Liedern mit Kinder- und Jugendgruppen.

Aufbaukurs 24. bis 26. April 2020

Aufbauend auf bereits vorhandenen eigenen praktischen Erfahrungen bzw. die Teilnahme am Anfängerkurs, werden exemplarisch weiterführende abwechslungsreiche Liedbegleitungsmodelle erlernt. Ergänzend zu den Grund-Akkorden werden Barré-Akkorde geübt und in der Gruppe multimediale Fähigkeiten trainiert:

Singen – spielen – führen – hören – korrigieren.


Dozent

Daniel Ambarjan, Gitarrist, Absolvent der Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen sowie der Hochschule für Musik Würzburg. Aktiv auf der klassischen und elektrischen Gitarre in verschiedenen Orchestern und Bands. Leitet als Lehrer für klassische Gitarre, E-Gitarre und Mandoline eine Gitarrenklasse an der Städt. Musikschule Bayreuth und u.a. das Bayreuther Gitarren- und Mandolinenorchester.