Musizieren in der Grundschule

BMH-Kurs
Termine
  • Dienstag, 12.01.2021, 14:00–18:00 Uhr
    Anmeldung bis 11.01.2021
  • Freitag, 12.02.2021, 14:00–18:00 Uhr
    Anmeldung bis 11.02.2021
  • Freitag, 19.03.2021, 14:00–18:00 Uhr
    Anmeldung bis 18.03.2021
  • Freitag, 23.04.2021, 14:00–18:00 Uhr
    Anmeldung bis 22.04.2021
Zielgruppe
Grundschullehrkräfte
Leitung
Kuno Holzheimer
Gebühr
10 Euro Einzelseminar, 30 Euro alle Seminare

Musizieren in der Grundschule in Corona Zeiten

Mit Kuno Holzheimer

Da momentan durch Hygiene-Auflagen an Schulen das Singen und Musizieren nur bedingt oder gar nicht möglich ist, werden in diesem Seminar einige Möglichkeiten aufgezeigt, wodurch ein Covid-19 eingeschränkter musikpraktischer Unterricht machbar ist.

In diesem Seminar wird anhand von praxiserprobten Übungen gezeigt, wie man mit Grundschulkindern Musik-Unterrichtseinheiten erfolgreich durchführen kann und welche Instrumente sich dazu eignen.

Des Weiteren soll die Begeisterungsfähigkeit für das Fach Musik bei den Grundschul-Lehrkräften geweckt und musikalisches Basiswissen für „Elementares Musizieren mit Kindern“ vermittelt werden, insbesondere:

  • Grundprinzipien der Rhythmik
  • Elementare Musik- und Bewegungsformen
  • Einfache Formen der Liedbegleitung
  • Perkussion mit Kindern auch „Body-Percussion“
  • Kreative Bewegung zur Musik und Kindertanz

Kreative Bewegung zur Musik und Kindertänze

In diesem Seminar werden auch verschiedene Kindertänze mit den TeilnehmerInnen eingeübt und abwechslungsreich mit Boomwhackers bzw. Klangstäben oder sonstigem Instrumentarium begleitet.