Thomas Haberlah

Thomas Haberlah, geboren 1962 in Waibstadt bei Heidelberg, studierte Klavier in Mannheim bei Hans Thürwächter und in Hannover bei David Wilde. Meisterkurse u. a. bei Karl-Heinz Kämmerling, Leonid Brumberg, Oxana Jablonskaja, sowie die Teilnahme an diversen internationalen Klavierwettbewerben vervollständigten seine musikalische Ausbildung.

1992 wurde er Preisträger beim 3. ...

Thomas Haberlah, geboren 1962 in Waibstadt bei Heidelberg, studierte Klavier in Mannheim bei Hans Thürwächter und in Hannover bei David Wilde. Meisterkurse u. a. bei Karl-Heinz Kämmerling, Leonid Brumberg, Oxana Jablonskaja, sowie die Teilnahme an diversen internationalen Klavierwettbewerben vervollständigten seine musikalische Ausbildung.

1992 wurde er Preisträger beim 3. Internationalen Franz-Liszt Klavierwettbewerb Utrecht, Niederlande, als bis heute einziger Deutscher in der Geschichte dieses Wettbewerbs.

Neben seiner solistischen und kammermusikalischen Tätigkeit als Pianist ist er seit 1993 Lehrbeauftragter für musikalische Ensemblearbeit an der Musikhochschule Hannover.

Die Musik der Spätromantik und Jahrhundertwende (Mitglied des Kulturvereins 'Jahrhundertwendegesellschaft' Heidelberg seit 1988), mit besonderem Schwerpunkt auf weniger bekannte Komponisten, liegt ihm dabei besonders am Herzen.

Neben Klavier und Orgel spielt Thomas Haberlah gelegentlich auch andere Tasteninstrumente, wie z.B. Cembalo, Harmonium oder Celesta.

International wird seine Mitarbeit als Korrepetitor außerordentlich geschätzt bei Musikfestivals und Meisterkursen mit renommierten Dozenten wie z.B. Hatto Beyerle, Karl Leister, Andrea Lieberknecht, Felix Renggli, Eberhard Feltz, Christian Altenburger und vielen anderen.



Cookie-Einstellungen

Wir setzen auf bmhab.de Cookies ein. Mithilfe der Cookies können wir Ihnen bestimmte Funktionalitäten auf bmhab.de bereitstellen. Die Cookies stammen entweder von uns oder von einem IT-Dienstleister, der Funktionalitäten für uns bereitstellt.
Klicken Sie auf „Alle akzeptieren“, um auf unsere Webseite mit allen Cookies zu gelangen. Klicken Sie auf „Einstellungen übernehmen“, um die ausgewählten Cookies zu akzeptieren.

Cookie-Informationen

Stand: 07/2021

Diese Hinweise gelten für die unter bmhab.de erreichbaren Webseiten, im Folgenden benannt als „unsere Webseite“ oder „bmhab.de“.

Wir setzen auf bmhab.de Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Mithilfe der Cookies können wir Ihnen bestimmte Funktionalitäten auf bmhab.de bereitstellen. Die Cookies stammen entweder von uns oder von einem IT-Dienstleister, der Funktionalitäten für uns bereitstellt. Diese Cookies heißen Third-Party-Cookies. Abhängig von Funktion und Verwendungszweck können Cookies in vier Kategorien eingeteilt werden:

Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind notwendig, damit Sie auf der Webseite navigieren und deren Funktionen verwenden können, zum Beispiel um sich anzumelden oder um Formulare auszufüllen. Unbedingt erforderliche Cookies benötigen nach geltendem Recht keine Einwilligung durch die Nutzerin oder den Nutzer.

Statistik-Cookies

Diese Cookies sammeln Informationen über die Nutzung der Webseite, z.B. welche Seiten am häufigsten besucht werden und wie sich Besucherinnen und Besucher auf der Webseite bewegen. Sie helfen uns, bmhab.de so zu gestalten, dass Sie sich gut orientieren können und die gesuchten Informationen schnell finden.

Komfort-Cookies

Diese Cookies sind nicht unbedingt notwendig, erhöhen aber die Benutzungsfreundlichkeit einer Webseite, weil beispielsweise von Ihnen vorgenommene Eingaben zwischengespeichert werden können. Diese Cookies sparen Ihnen wahrscheinlich Zeit und Schreibarbeit.

Auf unserer Webseite verwendete Cookies

Erforderliche Cookies

Cookie Domain Domain Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
.www.bmhab.de cookietypes 356
www.bmhab.de wires Sitzung

Statistik-Cookies

Cookie Domain Domain Cookiename Name Lebensdauer [Tage] Dauer [Tage]
www.bmhab.de _pk_id.1.XXX 393
www.bmhab.de _pk_ses.1.XXX 1

Komfort-Cookies

– keine –

Datenschutzerklärung