Mathias Wohlleber

Mathias Wohlleber ist einer der renommiertesten deutschen Bogenbaumeister. Er lernte die Bogenbaukunst 1981-84 bei Lothar Seifert in Bubenreuth, 1990 legte er seine Meisterprüfung ab und eröffnete noch im gleichen Jahr sein eigenes Atelier in Berlin. Als Mitbegründer der Initiative Eben! Holz e.V. engagiert er sich für den Schutz bedrohter Hölzer für den Musikinstrumentenbau. Er war 2017 Kurator der Ausstellung Berliner Bogen des 19. Jahrhunderts in Frankfurt, ist Herausgeber bedeutender Fachpublikationen der Darling Publications und seit 2016 zusammen mit Josef P. Gabriel Experte für den deutschen Bogenbau des 19. und 20. Jahrhunderts bei den Kölner Expertentagen.